Einladung zur Vorlage von qualitativen Fallberichten

Wir freuen uns sehr, Ihnen mitteilen zu können, dass das 74. LMHI-2019 Treffen in Sorrento, Italien, vom 25. bis 28. September, zum ersten Mal eine Zusammenkunft zur Verbesserung der Berichterstattungsqualität von klinischen in seinem Programm einführt.

Ihre aktive Teilnahme ist äußerst wertvoll und wir würden uns freuen, wenn Sie unsere Einladung zur Teilnahme an der Zusammenstellung hochwertiger klinischer Fallberichte annehmen würden.

Wir laden Sie ein, einen Fall aus Ihren bereits bestehenden, besonders interessanten, klinischen Fällen zu teilen und einzureichen, mit der Möglichkeit diesen auf dem 74. LMHI 2019 Treffen zu präsentieren.

Hauptüberlegung sollte dabei sein, dass dieser Fall für Ihre Kollegen von Interesse ist, z.B. aus pädagogischer oder wissenschaftlicher Sicht.

Die weitere Entwicklung von Vithoulkas Compass wird von der Analyse von hochwertigem Fallmaterial profitieren. Aus diesem Grund unterstützen wir aktiv das LMHI 2019, und erleichtern die Abgabe von Fallberichten, in dem Sie den Fall in Ihrem VC-Konto repertorisieren und diesen dann durch die Funktion "Senden" in Vithoulkas Compass an das Benutzerkonto "LIGA2019" senden.

Zu diesem Zweck bieten wir ALLEN unseren Teilnehmern/ Nutzern 50 Credits an.

Die parallele Sitzung über Klinische Fallberichte, „Clinical Case Reporting“, auf dem LMHI 2019 Treffen hat das Ziel, interessante klinische Fälle auszutauschen, um die Markenzeichen von qualitativ hochwertigen klinischen Fallberichten zu veranschaulichen, sowie auch zu erläutern wie wir die Homöopathie anhand von klinischem Fallmaterial weiter verbessern können.

Wir sind davon überzeugt, dass Ihr Beitrag zu dieser Konferenz für Ihre Kollegen von Vorteil sein wird, die aus Ihrer Arbeit und Ihrer Erfahrung als Homöopath lernen können. Abgesehen davon, profitieren Sie natürlich auch von den Rückmeldungen die Sie über Ihre Arbeit erhalten.

Wir laden somit alle herzlich ein, sich an diesem Projekt zu beteiligen und bieten allen Teilnehmern, die mindestens einen Fall einreichen, zusätzlich 300 Credits an.

Die Fälle werden von einem unabhängigen Wissenschaftlichen Ausschuss bewertet und die Teilnehmer mit den zwei besten Fällen werden die Möglichkeit haben, diese Fälle auf der Konferenz vorzustellen.

Als Belohnung für die Teilnehmer mit den zwei besten Fällen werden sowohl die Registrierungsgebühren für LMHI 2019 als auch ein unbefristeter „Unlimited“ 12 Monats-Abonnementplan von Vithoulkas Compass gespendet

Darüber hinaus, erhalten die Teilnehmer, die die ersten 10 Fälle einreichen, einen unbefristeten „Unlimited“ Abonnementplan für 6 Monate.

Um Ihre Falleinreichung zu erleichtern, finden Sie eine Vorlage mit detaillierten Richtlinien mit dem Titel: „LMHI 2019 Clinical Case Report Submission Form“ in den Vorlagen der Fallnotizen in der VC-Anwendung.

Sollten Sie somit einen qualitativen Fall verfügbar haben, bitte ziehen Sie es in Betracht diesen einzureichen und an dieser wichtigen Studie teilzunehmen.

Für weitere Fragen, bitte kontaktieren Sie liga2019@vithoulkascompass.com